AllgemeinMedizin & Forschung

Heilung für HIV-Infektion: Ein weiterer HIV-Patient mit Stammzellentransplantation geheilt

Heilung für HIV-Infektion: Ein weiterer HIV-Patient mit Stammzellentransplantation geheilt

Ja, eine HIV-Infektion kann geheilt werden. Drei HIV-Infizierte sind bisher geheilt worden. In all diesen Fällen wurde eine hämatopoetische Stammzellentransplantation durchgeführt, die bei der Behandlung von schweren Blutkrebserkrankungen eingesetzt wird. Zuvor waren bereits zwei HIV-Patienten durch diesen medizinischen Eingriff geheilt worden. Der dritte Fall wurde diese Woche in Nature Medicine veröffentlicht. Er wurde von einer internationalen Gruppe von Ärzten und Forschern aus Deutschland, den Niederlanden, Frankreich, Spanien und den Vereinigten Staaten festgestellt.

Es war auch das erste Mal, dass der erfolgreiche Heilungsprozess des HIV-Patienten über einen Zeitraum von 10 Jahren virologisch und immunologisch genauestens charakterisiert wurde, so die Forscher.

Treffen Sie den dritten Patienten, der vollständig von HIV geheilt ist

Ein 53-jähriger Mann aus Düsseldorf ist der dritte Mensch auf der Welt, der vollständig vom Humanen Immundefizienz-Virus (HIV) geheilt wurde. Er wurde im Universitätsklinikum Düsseldorf wegen seiner HIV-Infektion behandelt und erhielt aufgrund einer Blutkrebserkrankung eine Stammzellentransplantation.

Die ersten beiden HIV-Patienten, die in der Vergangenheit geheilt wurden, hießen “Berlin” und “London”. Wie diese ersten beiden Fälle erhielt auch der Düsseldorfer Patient Stammzellen von einem gesunden Spender. Das Genom des Spenders enthält eine Mutation im Gen für den HIV-1 Co-Rezeptor CCR5, der es den meisten menschlichen Immunschwächeviren unmöglich macht, in menschliche CD4+ T-Lymphozyten, ihre Hauptzielzellen, einzudringen, so ein Bericht von Science Daily.

Nach der Stammzelltransplantation wurde der Patient fast 10 Jahre lang engmaschig virologisch und immunologisch überwacht. Die Forscher analysierten seine Blut- und Gewebeproben kurz nach der Transplantation und während des gesamten Studienzeitraums mit einer Reihe empfindlicher Techniken, wobei jedoch weder replizierende Viren noch Antikörper oder reaktive Immunzellen gegen HIV nachgewiesen werden konnten.

Der Patient hatte die antivirale Therapie gegen HIV vor mehr als vier Jahren abgesetzt. Zehn Jahre nach der Stammzelltransplantation und vier Jahre nach dem Ende der Anti-HIV-Therapie wurde der Düsseldorfer Patient von der internationalen Forschergruppe für geheilt erklärt.

Natur.wiki Autoren-Team

Das Autorenteam von Natur.wiki setzt sich aus einer vielfältigen Gruppe von Fachleuten zusammen, die ihr fundiertes Wissen und ihre Erfahrungen in den Bereichen Naturheilkunde und natürliche Gesundheit teilen. Das Team umfasst Heilpraktiker, Ärzte und Akademiker, die sich durch ihr tiefgreifendes Verständnis für ganzheitliche Gesundheitskonzepte und alternative Heilmethoden auszeichnen.

Ähnliche Artikel

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"